Wie viel Geld wird Ihrer Wohngemeinde fehlen? Machen Sie den Test.
Keine Steuergeschenke für Grosskonzerne, denn die Zeche bezahlen Mittelstand, Gemeinden sowie kleine und mittlere Unternehmen!

Die Steuergesetzrevision hat zur Folge, dass im Kanton Bern die Unternehmen mit den höchsten Gewinnen massiv weniger Gewinnsteuern bezahlen müssen. Der Kantonskasse, den Gemeinden und Kirchgemeinden würden jährlich 161 Millionen Franken fehlen. 99 Prozent der Berner Gemeinden wären von den Steuerausfällen betroffen. Die Folgen betreffen die ganze Bevölkerung.

Mehr Erfahren